Gartenleben Die schöne Gärtnerin

Die schöne Gärtnerin
Die schöne Gärtnerin

Dem Gärtnern werden viele positive Wirkungen zugeschrieben. Das meditative Sein und Werkeln in der freien Natur tut nicht nur gut, es soll auch schön machen. In England ist Gärtnern zudem längst zum Lifestyle geworden. Dazu gibts die passende Garten-Garderobe: Sie ist hübsch, bequem und luftig.

Zum Beispiel mit der kultigen 70er-Jahre-Latzhose, die mit einem weissen T-Shirt und einem farbenfrohen Schal kombiniert wird. Ein Muss auch: die legendären Hunter-Gummistiefel in Green Wellington, wie sie auch die Mitglieder der englischen Königsfamilie tragen.

Mit den bestickten Blütenkleidern des Stockholmer Labels Odd Molly ist man gleich angezogen und kann darin zu jeder Zeit Gäste zum Five o’clock Tea empfangen.

**WERBUNG**


Alle Look-Artikel im Überblick »
Auch interessant