Martin Klaus, Joel Basman und Nils Althaus Diese drei sind top

Unsere Film-Beaus Martin Klaus, Joel Basman und Nils Althaus können es locker mit Hollywood-Schönheiten aufnehmen.
Grosse Posen! Die Schauspieler Martin Klaus, Joel Basman und Nils Althaus (v.l.) posieren für die Schweizer Illustrierte im Hollywood-Glamour-Stil der Dreissigerjahre.
Grosse Posen! Die Schauspieler Martin Klaus, Joel Basman und Nils Althaus (v.l.) posieren für die Schweizer Illustrierte im Hollywood-Glamour-Stil der Dreissigerjahre.

Mädels, aufgepasst! Schweizer Jungschauspieler können Hollywood-Stars in Sachen Sexiness das Wasser reichen. Martin Klaus, 26, Joel Basman, 19 und Nils Althaus, 28, sind so smart und süss wie die Teenie-Idole Zac Efron oder Robert Pattinson. Der Zürcher Joel Basman lebt seit Januar in Berlin und hat in Deutschland gerade zwei Filme abgedreht: «Pico», ein peisverdächtiger Knast-Streifen, und «Rosannas Tochter» mit Veronica Ferres. «Die Konkurrenz in Berlin ist hart. Aber es läuft super», so der blutjunge «Schweizer Shooting-Star 2009».

Unser zweiter Mann in Berlin heisst Martin Klaus. Der Solothurner hat ein grosses Ziel vor Augen: «Ich will einer der Grossen im deutschsprachigen Raum werden.» Klaus ist gerade auf Schweiz-Urlaub. Bis 22. August gibt der Mann mit dem sexy Pokerface (bekannt aus der SF-Serie «Tag und Nacht») den Hansjoggeli in «Vreneli ab em Guggisberg» im Landschaftstheater Ballenberg BE. Nummer drei im Bunde ist der Schauspieler und Chansonnier Nils Althaus. Nach Drehschluss von Bettina Oberlis neuestem Film «Tannöd» wird Nils ab Oktober mit seinem neuen Programm «Ändlech» auf Schweizer Tournee gehen.

Auch interessant