Fussball-WM 2010 Diese Spots sind zum Schiessen

Wenn einem Fernsehpausen immer so amüsant versüsst werden wie zu Fussball-Grossanlässen, dann zappt so schnell keiner weg. SI online zeigt Ihnen, warum sich ein Blick in die Röhre lohnt.
Kann sich der Goalie da noch konzentrieren?
Kann sich der Goalie da noch konzentrieren?

Die Fussball-Weltmeisterschaft in Südafrika ist in vollem Gange: Kisten wurden gemacht und geleert, die ersten Fans stürzten sich in Freudentaumel, manch eine Träne kullerte die Wangen runter.

Weinen und kugeln vor Lachen hingegen können Sie sich, wenn Sie sich folgende Werbespots zur Gemüte führen. Allesamt haben die WM zu ihrem Thema gemacht, das Resultat sind Kurz-Filmchen, dank denen die Halbzeit-Pause zum Vergnügen wird.

Bier oder Bikini-Dame, das ist hier die Frage:

 

So trainiert Mann in Down Under:

 

Alptraum eines Fans – im falschen Sektor stehen

 

Das Kreuz mit der Kiste:

 

Wie Lionel Messi zum Ball kam:

 

Ein Grund, warum Roger Federer nicht Tischtennisspielen sollte:

 

Und zu guter Letzt:  Keine Werbung, aber auch damit wird die WM zum Vergnügen:

Auch interessant