«Shangri-La's Villingili Resort», Malediven Dinner for two

Der Shangri-La-Chefkoch bittet auf unbewohnten Inseln, am Sandstrand, zu Tisch.
Der Shangri-La-Chefkoch bittet auf unbewohnten Inseln, am Sandstrand, zu Tisch.

Mit Traumstränden locken alle, die auf den Malediven ein Resort eröffnen. Das «Shangri-La’s Villingili Resort» lockt mit romantischen Traumdiners. Aufgedeckt wird unter dem Sternenhimmel. Im weissen Sand unbewohnter kleiner Inseln. Mitten im tropischen Dschungel. Oder an Bord einer Luxus-Jacht.

«Dine by design» heisst das Package, das auch den «Morgen danach» nicht ausschliesst: Der erste Drink wird bei Sonnenaufgang auf einem Donghi, einem alten maledivischen Boot, serviert. Das brandneue Resort mit 142 luxuriösen Villen wird im Juli eröffnet, liegt im Süden der Malediven, nahe des Gan International Airports.


Alle Reise-Artikel im Überblick »
Auch interessant