«Bauer, ledig, sucht ...» Eifersuchtsdramen bei Jacky und David

Während die einen «Bauer, ledig, sucht ...»-Pärchen ihre Hofwoche geniessen, machen sich andere das Leben zur Hölle. So kann es Bauer Jacky Angela nicht recht machen und David vertreibt Natalie.

Es brodelt auf den Bauernhöfen: In der sechsten Sendung von «Bauer, ledig, sucht ...» treibt es Jackys, 39, Hofdame Angela, 44, auf die Spitze. Weil sie ihre drei Kinder so sehr vermisst, schlägt er ihr vor, sie auf den Hof einzuladen. Während sich Jacky liebevoll um Luca, Mattia und Laura kümmert, zeigt sich Angela vermehrt genervt. Jacky meint gegenüber SI online: «Angela hat eine kränkende Art, nie kann ich ihr etwas recht machen.» Den Kindern hingegen habe es sehr gefallen bei ihm, so der Bauer weiter und: «Eigentlich hätten sie noch länger bei mir bleiben wollen, doch sie durften nicht, ihre Mutter wollte das nicht.» Harsche Worte, die Jacky zu Angela findet. Angela aber ist anderer Meinung: «Die Kinder waren fast während der ganzen Hofwoche bei mir und ich fände es schön, wenn ich einen Mann finden würde, der sich mit meinen Kindern versteht.» Aber: «Jacky und ich passen einfach nicht zusammen, das haben wir beide gemerkt.»

Und auch in Zürich ist die Stimmung auf dem Tiefpunkt angelangt. Bauer David, 22, organisiert zwar ein gemütliches Grillfest, doch als sein Cousin Patrick auftaucht, sich neben Natalie, 21, setzt und auch noch mit ihr spricht, platzt David der Kragen und er liefert ihr eine Eifersuchtsszene. «Geh doch», fordert er Natalie auf, worauf diese aufsteht und gekränkt den «Partyraum» verlässt. 

Grund zur Eifersucht gibt es auch auf Pauls, 50, Hof, denn Tina, 50, nimmt nicht ihn mit in ihr Bett, sondern kuschelt mit einem anderen charmanten Mann unter der Decke.

Mit wem Tina die Nacht verbringt, sehen Sie in der neuen Folge von «Bauer, ledig, sucht...». Am Montag, 18. April um 20.15 Uhr auf 3+.

Alles zu «Bauer, ledig, sucht...» finden Sie im Dossier auf SI online.

Auch interessant