1. Home
  2. People
  3. Weintipp Amarone

Ein etwas leichterer Amarone

Der Amarone della Valpolicella 2006 (15 %) von Andrea Baltieri aus der Selection Schwander ist eine Trouvaille. Philipp Schwander, der einzige Master of Wine der Schweiz, hat den Amarone-Produzenten immer wieder zur Kelterung einer etwas leichteren und daher auch günstigeren Version angeregt. Mit Erfolg.

Mehr für dich

Dieser Amarone besitzt nämlich trotzdem die charakteristische Eleganz und Vielschichtigkeit eines schweren Amarone. Er begeistert mit tiefem, schwärzlichem Purpur, feinem, sich bei Luftzufuhr entfaltendem Duft. Am Gaumen betört er mit grosser Fülle, Aromen nach dunklen, sehr reifen, schwarzen Kirschen; reich, komplex und ausserordentlich lang. Passt zu Parmesan oder kräftigen Fleischgerichten.


am 26.12.2009
Mehr für dich
© 2021 Schweizer Illustrierte
© 2021 Schweizer Illustrierte
Logo von Ringier Axel Springer