Sommerfüsse Ein schönes Paar

Ein schönes Paar
Ein schönes Paar

Sie werden angebetet oder versteckt, manchmal verwöhnt und das ganze Leben lang belastet. Unsere Füsse tragen uns durch dick und dünn. Wer sich Zeit nimmt für die Fusspflege, tut sich selbst Gutes und erhascht dafür vielleicht auch manch bewundernden Blick. Dazu brauchts nur ein paar wenige Profi-Pflegeutensilien. Etwa ein rückfettendes Peeling (Magic Manicure, Alessandro), Massageöl, Feile, Polierbuffer, French Liner, Nagellack.

Das Peeling massiert bereits Häutchen weg, macht die Haut samtig weich. Mit lauwarmem Wasser abspülen, abtrocknen. Wenn nötig, die Nägel sanft polieren, in Form feilen. Mit einem hochwertigen Öl lassen sich Häutchen leicht zurückschieben. Die Nägel danach mit einem Kleenex entfetten. Mit den neuen French Linern gelingt die French Manicure jetzt wirklich spielend. Für Fussexzentrik sorgen die dunklen Nagellackfarben der Herbst-/Wintersaison.

**WERBUNG**


Alle Beauty-Artikel im Überblick »
Auch interessant