Jaguar XK V8 Eleganter Brite mit mehr Biss

Eleganter Brite mit mehr Biss
Eleganter Brite mit mehr Biss

Klangvoller, stärker, bissiger und trotzdem sparsamer, so fährt der überarbeitete Jaguar XK mit V8-Motor vor. In der Mittelkonsole thront nun jener Drehregler, den man schon vom XF kennt. Beim Start fährt er hoch und fordert zur Gangstufenwahl auf, danach kann man sich ganz dem Leistungspotenzial des V8-Benziner mit 385 PS hingeben. Wer trotzdem manuell schalten will, bedient die zwei Lenkradpaddel.

Wie sein 4,2-Liter-Vorgänger ist der neue 5,0-Liter-Motor eine Eigenentwicklung und parallel auch als XKR mit Kompressor und künftig 510 PS verfügbar. Zu kaufen ist der optisch nur an «Kiemen» und LED-Rücklichtern zu erkennende XK ab CHF 137 000.

Alle Auto-Artikel im Überblick »
Auch interessant