Facebook-User DJ Antoine «Extrem oberflächlich, Zeitverschwendung!»

Antoine Konrad, 34, aus Sissach BL , Unternehmer und DJ, 4851 Freunde, User seit Mai 2009
DJ Antoine, hier an seinem Esstisch zu Hause, nutzt Facebook, findet es aber eigentlich überflüssig.
DJ Antoine, hier an seinem Esstisch zu Hause, nutzt Facebook, findet es aber eigentlich überflüssig.

«Mit meiner Facebook-Site hatte ich bis vor zwei Monaten gar nichts zu tun. Ein Freund aus Oslo hat sie für mich eingerichtet und mit Texten und Bildern gefüllt. Ich habe davon gewusst, es war mir aber ehrlich gesagt egal. Facebook ist so eine Spass-Maschine zum Zeit­vertreib: Leute daten, Fotos gucken, Unsinn schreiben.

Trotzdem kann ich Facebook nicht ignorieren. Seit Mai gibt es nun eine offizielle DJ-Antoine-Fanpage. Inzwischen schaue ich alle zehn Tage darauf. Neulich hatte ich 300 neue Mails! Wann soll ich die denn beantworten? Und ganz ehrlich – so Einträge wie ‹DJ Antoine findi scheisse› interessieren mich sowieso nicht.

Die Verwaltung von Facebook könnte mich heute löschen, wenn sie will. Diese Abhängigkeit gefällt mir nicht. Also bin ich mit meinen Freunden per SMS in Kontakt. Mein Mobiltelefon ist 24 Stunden eingeschaltet, egal, wo ich gerade bin auf der Welt. Ich bin sicher: Facebook wird irgendwann auch wieder vorbei sein.»

Auch interessant