Dschungelcamp Fake-Vorwürfe: Was ist bei Kim im Busch?

Bis jetzt hält sich das Camp-Küken zurück. Doch Kim «Gloss» Debkowski soll es faustdick hinter den Ohren haben: Im australischen Dschungel will sie ihren Traummann finden - obwohl sie angeblich schon in festen Händen ist. Zudem soll sie eine Fernseh-Romanze mit Daniel Lopes geplant haben.

Einem Flirt sei sie nicht abgeneigt, sagte Kim Debkowski, 19, kurz vor dem Einzug ins Dschungelcamp in einem Interview mit RTL. Und sie sei gespannt auf die attraktiven Männer. «Darauf freue ich mich total. Vielleicht finde ich im Camp meinen Traummann.» Das Pikante: Gemäss «Bravo» hat Kim Gloss, wie sie aufgrund ihrer Schminksucht oft genannt wird, einen Freund zu Hause. Auf ihrer «privaten und geheimen Facebook-Seite» habe sie ihren Liebes-Status am 3. Januar von «Single» zu «In einer Beziehung» gewechselt. Ihr Management dementiere eine Beziehung zwar «hektisch». «Aber wieso soll Kim sonst ihren Status ändern?», so die deutsche Jugendzeitschrift.

«Bravo» vermutet zudem ein abgekartetes Spiel zwischen Kim und Camp-Kollege Daniel Lopes, 35: Es sei gut möglich, dass sie beiden im Vorfeld eine TV-Romanze vereinbart hätten. Die zwei würden sich nämlich schon länger kennen. «Als im Flieger dann die ersten Kameras auf die beiden gerichtet wurden, setzte sich Kim demonstrativ auf den Schoss des Sängers.» Überdies habe ihr Manager vor der Show schon angedeutet, dass zwischen den beiden etwas laufen könnte.

Küssen für die Quote? Seit der Liebelei zwischen Indira Weis, 32, und Jay Khan, 29, im letztjährigen Dschungelcamp ein heiss diskutiertes Thema. Kims Freunde Kaan, 21, und Georgina, 21 (bekannt aus der Sendung «Der Bachelor») wollen den Fake-Vorwurf auch gar nicht abstreiten, im Gegenteil: «Obwohl niemand im Dschungel zu ihrem Männer-Geschmack passt, fliertet sie, wenn es sich ergibt. Und wer spielt nicht gerne mit dem Feuer?»

«Ich kann mir gut vorstellen, dass Kim wie Indira und Jay ein Liebes-Spiel spielen wird», sagt denn auch Kims ehemaliger «DSDS»-Kollege Thomas Karaoglan alias «Der Checker», 18. «Denn sie braucht PR, um wieder ins Rampenlicht zu kommen. So etwas ist in unserer Branche ganz normal.» Dem stimmt Daniels Ex-Freundin und Mutter des gemeinsamen fünfjährigen Sohnes zu. Ein Liebesabenteuer im Dschungel würde seine Chance auf eine Karriere nach der TV-Show schliesslich beträchtlich erhöhen. «Aber ich glaube nicht daran, dass er sich ernsthaft verlieben wird», sagt Maya Stollenwerk, 29. Und fügt an: «Während unserer dreijährigen Beziehung hat er mich betrogen und es später auch zugegeben.» 

Dschungelcamp 2012: Täglich (bis 28. Januar), um 22.15 Uhr, auf RTL.

Alles zum «Ich bin ein Star - holt mich hier raus!» finden Sie im Dossier von SI online.

Auch interessant