Simon Beckett (Rororo) Flammenbrut

Flammenbrut
Flammenbrut

Lange bevor der Brite Simon Beckett zum Best­sellerautor wurde, legte er seinen dritten Roman, im Original 1997 erschienen, bewusst als einen psychologischen Thriller an. Eine junge, unabhängige Geschäftsfrau wünscht sich ein Kind und sucht einen Samenspender. Prompt gerät sie an einen Psychopathen, dessen seelische Abgründe ganz besonders abnorm sind.


Alle Buch-Tipps im Überblick »
Auch interessant