Pepe Lienhard, Pino Gasparini, Freddy Burger Freunde fürs Leben

Die drei Swinger sind das "Rat Pack" der Schweiz
Seit vierzig Jahren befreundet: Pepe Lienhard, Freddy Burger, Pino Gasparini (v. l.).
Seit vierzig Jahren befreundet: Pepe Lienhard, Freddy Burger, Pino Gasparini (v. l.).

Sie sind das «Rat Pack» der Schweiz: Bandleader Pepe Lienhard, Sänger Pino Gasparini und ihr Manager Freddy Burger (alle 63). Sie haben den Swing im Blut, Bühnenluft in der Nase, vor allem aber ihre Freundschaft im Herzen. Seit genau vierzig Jahren sind die drei Zürcher beruflich, aber auch privat freundschaft­lich verbunden – seit sie am 1. August 1969 das Pepe Lienhard Sextett gegründet hatten.

«Wir haben mehr als ein halbes Leben miteinander verbracht», sagt Freddy Burger, «wir sind wie Brüder». – «Wir haben alles geteilt. Nur nie die Frauen!», weiss Pino, und Pepe fügt an: «Wir gehen noch lange nicht in Pension, sondern geben weiter Gas. Zusammen natürlich.»

Auch interessant