Harems-Hosen Für Pascha-Ladys

Für Pascha-Ladys
Für Pascha-Ladys

Alle, die keine Skinny Jeans und Leggings mehr sehen können, dürfen aufatmen! Die Harems-Hose erobert diesen Herbst die Modemetropolen im Sturm. Lange Zeit war die weit geschnittene, knöchellange Pluder- oder Puff- Hose mit dem Bild des Paschas (Persisch «Padischah», Titel für hohe Beamte) verknüpft und wurde nur von Männern getragen.

Ob avantgardistisch wie beim Japaner Junya Watanabe, hippiehaft wie die Bohemians auf Ibiza oder ganz urban wie beim Schweizer Label Elfe 11: Diese Saison haben auch Fashionistas das bequeme Kleidungsstück entdeckt und kombinieren dazu hochhackige Ankle- Boots (knöchelhohe Stiefeletten), enge Tops und Kurzjacken, sogenannte «cropped jackets». Schön für uns, dass der Look auch kleine Sünden am Dessertbuffet verzeiht!


Auch interessant