«DSDS» Gerücht! Knutschte Beatrice auch mit René?

Schon wieder steht die Schweizer «Deutschland sucht den Superstar»-Kandidatin in den Schlagzeilen: Beatrice Egli soll nicht nur etwas mit Mitstreiter Ricardo gehabt haben - auch mit René habe sie geknutscht, will ein Insider wissen.
Was läuft zwischen Beatrice und René? Die beiden sollen sich in der Karibik näher gekommen sein.
© RTL Was läuft zwischen Beatrice und René? Die beiden sollen sich in der Karibik näher gekommen sein.

Woche für Woche kommt Beatrice Egli, 24, bei «Deutschland sucht den Superstar» weiter, inzwischen hat es die Schweizerin in die Top 5 der Castingshow geschafft. Abseits der Bühne wird die Schlagersängerin nun aber schon wieder mit Negativschlagzeilen konfrontiert. Schon Anfang April machten Sex-Gerüchte die Runde: Beatrice soll auf dem Rückflug vom Recall in der Karibik mit Mitstreiter Ricardo Bielecki, 20, wild rumgefummelt haben. Obwohl sie seit vier Jahren in einer festen Beziehung ist.

Jetzts kommts noch dicker. «Wie viel Bitch steckt in Beatrice?», titelt «Bravo» in ihrer neusten Ausgabe. Beatrice soll nicht nur etwas mit Ricardo gehabt haben, sondern auch mit «DSDS»-Kandidat René Müller, 19. Und zwar «einen Tag bevor er rausgeflogen ist und auch an dem Tag, als er gehen musste», wie das Jugendmagazin einen Augenzeugen zitiert. «Die beiden haben geknutscht und rumgemacht. Er war unter ihrem Shirt.» Erst danach habe sie ihm gebeichtet, dass sie einen Freund zu Hause habe. Die Schlagerliebhaberin bestreitet die Aussagen. «Das stimmt nicht. Ich weiss ehrlich gesagt gar nicht mehr, wer René ist. Auf der Insel waren soooo viele Leute.» Der «Bravo» liegt allerdings ein Bild aus dem Recall in der Karibik vor, auf dem Beatrice und René Arm in Arm zusammen abgebildet sind.

Laut dem Insider soll zudem ein Gerücht die Runde gemacht haben, dass die Schweizerin auch etwas mit einem Mann aus der Produktionsfirma von RTL gehabt habe. «Sie ist ganz sicher nicht so brav, wie sie tut! Auf der Insel hat sie die ganze Zeit mit den Typen rumgeflirtet.» Er glaube nicht, dass ihr Freund wisse, was auf Curaçao alles passiert sei. «Ich bin treu», betont indes Beatrice. Und verrät über ihren Schatz: «Er gibt mir viele Freiheiten. Denn wer mich festhält, der verliert mich.»

Am Samstag, 20. April, steht Beatrice Egli der nächste Auftritt bei «Deutschland sucht den Superstar» bevor. Ab 20.15 Uhr bei RTL. 

Weitere Artikel zu «DSDS» finden Sie im Dossier von SI online.

Auch interessant