Vin Doux Passerillé Gewürztraminer zum Dessert

Gewürztraminer zum Dessert
Gewürztraminer zum Dessert

Dass man aus der aromatischen Traubensorte Gewürztraminer grosse Süssweine vinifizieren kann, beweisen zahlreiche Winzer aus dem Elsass. Die Reben gedeihen jedoch nicht nur im Elsass, sondern werden weltweit in eher bescheidenen Mengen und mit noch bescheidenerem Erfolg angepflanzt. Auch in der Schweiz.

Interessant ist die Abfüllung Vin Doux Passerillé (13,5%) des Waadtländer Weingutes Château d’Allaman. Der süss ausgebaute Wein enthält auch etwas Chardonnay und duftet nach Rosinen, Honig, Zimt und Rosen. Im Gaumen schmelzig, elegant und verführerisch. Ölig und sanft fliesst er den Hals hinunter und hinterlässt auch hier eine exotisch aromatische Spur. Zum Dessert, zu Blauschimmelkäse oder zur Terrine.

Château d’Allaman, Allaman
Bis 2015 trinken. Trinktemperatur: 8 bis 10 Grad. CHF 22.80.


Alle Weine im Überblick »
Auch interessant