Cocktail-Ringe Grosser Auftritt

Grosser Auftritt
Grosser Auftritt

Sie veredeln jedes festliche Kleid, bringen die Augen der Trägerin zum Strahlen – und sind eine Art Langzeit-Investition: Cocktail-Ringe. Im
Moment gilt: Je bunter und grösser, umso besser! Es gibt sie von mittel-preisig (zum Beispiel bei Christ Schmuck, www.christ-swiss.ch, oder Ego Collection) bis kostbar (etwa bei Tiffany & Co.).

Auch im Bereich Modeschmuck findet man sie. Wichtig beim Tragen: Die Hände sollten top gepflegt sein und die Nägel am besten pastellfarben lackiert. Wagemutige experimentieren mit Nude, Hellgrau oder Jadegrün wie bei Chanel. Rot aber sieht zu kitschig aus dazu. Das Kleid zum Cocktail-Ring sollte immer in einer Kontrastfarbe gehalten sein, das ergibt einen richtigen Power-Mix.


Alle Look-Artikel im Überblick »
Auch interessant