1. Home
  2. People
  3. Zeltstadt im Taronga-Zoo in Sydney

Im Taronga-Zoo wird in komfortablen Cabanas übernachtet. Der Blick auf die Hafen-Skyline Sydneys ist atemberaubend.

Der Nervenkitzel beginnt um 18.15 Uhr. Erst steht ein australisches Abendessen auf dem Programm, dann gehts auf zur zweistündigen Nacht-Safari. Wer dabei ist, hat den Taronga-Zoo ganz für sich. Auf 21 Hektar tummeln sich rund 2600 Tiere und 340 Arten. Geschnarcht wird in komfortablen Zelten (max. vier Personen) - unter der Dusche blickt man auf den Hafen von Sydney mit seiner berühmten Oper und der Harbour Bridge.

Mehr für dich

Nach dem Frühstück um 6.30 Uhr gehts mit den Pflegern zur Fütterung: Auch den Giraffen, Robben, Eisbären knurrt der Magen. Nur den Löwen
sollte man nicht zu nahe kommen! Roar & Snore, Erwachsene EUR 80,
Kinder EUR 50.

am 12.06.2009
Mehr für dich
© 2021 Schweizer Illustrierte
© 2021 Schweizer Illustrierte
Logo von Ringier Axel Springer