Wellbeing Hier gehts nur um mich

Hier gehts nur um mich
Hier gehts nur um mich

Wenn der Sommer zu Ende geht und mit ihm so manche Liebes­geschichte, kann man schon mal leicht melancholisch werden. Die Aussicht auf lange, dunkle Abende allein mit dem PC oder Flatscreen und ohne Kuschelpartner, als einzige Abwechslung der Pizza-Kurier, der klingelt.

In solchen Momenten braucht man ein paar Stunden für sich, mit sanfter Musik, Kerzen, einem duftenden Aromabad und ganz viel Kräutertee. Dann kann man sich die Wünsche von der Seele schreiben, am besten in ein stylisches Büchlein, zum Nachlesen. Zum Ritual der Entschleunigung gehören auch lange Telefongespräche mit der besten Freundin, das Neuordnen der Herbst­garderobe und das Einfach-nur-an-sich-selber-Denken.

Wer will, schreibt sich in einen Yoga- oder Tango-Kurs ein. Oder geht endlich mal einen Tag ins Day-Spa. Denn wer sich selber mag - den mag bald auch wieder jemand Neues.

**WERBUNG**


Alle Look-Artikel im Überblick »
Auch interessant