1. Home
  2. People
  3. Ford Focus

Hochleistungssportler mit Alltagsqualitäten

Das schnellste Serienmodell in der 40-jährigen Geschichte von RS, der Sportabteilung von Ford, kommt im April zu uns. Der Ford Focus RS schöpft 305 Turbo-PS aus 2,5 Liter Hubraum und spurtet in 5,9 Sekunden auf 100 km/h. Die Spitze beträgt 263 km/h.

Die überarbeitete Karosserie orientiert sich am Fahrzeug aus der Rallye-WM und kann in den drei knalligen Lackierungen Weiss, Blau und Grün geordert werden. Der giftige Heckspoiler unterstreicht die sportlichen Ambitionen des schnellen Kompaktwagens. Zur Serienausstattung gehören Sportsitze und ein satter Auspuffsound. Der Ford Focus RS soll knapp 10 Liter verbrauchen und kostet CHF 51 900.

am 13.03.2009
Mehr für dich
© 2021 Schweizer Illustrierte
© 2021 Schweizer Illustrierte
Logo von Ringier Axel Springer