«Bauer, ledig, sucht...» Hofdame lässt ihren Landwirt sitzen!

Nach der Stubete geht es nun richtig los: Die auserwählten Damen ziehen auf den Bauernhof. Fast alle. Denn eine Kandidatin taucht gar nicht erst auf. Auch bei Bäuerin Seraina läuft's nicht rund - obwohl sie sich extra in sexy Klamotten schmeisst.

Die Thurgauerin Seraina, 21, lässt nichts anbrennen. Sie hat sich schon freizügig als «Blick»-Girl präsentiert und geht auch gerne mal im Bikini heuen. Da verwundert es nicht, dass sie sich für die Begrüssung ihres Hofherrns Mathias, 24, besonders sexy anzieht. Das Experiment glückt: Als sie in der aktuellen Sendung mit Stiefeletten und heissen Höschen auf dem Pferd angeritten kommt, ist er baff. Ein perfekter Start in die Hofwoche wird es dennoch nicht.

Auch für die anderen Landwirte wird's ernst nach der Stubete. Ihre Hofdamen beziehen ihr Gemach für eine Woche:

  • Paul, 47, aus dem Kanton St. Gallen freut sich besonders. Zwischen ihm und Magie hat es nämlich schon bei der Stubete kräftig gefunkt. Jetzt will er wissen, ob sie sich tatsächlich vom Gästezimmer in sein Bett locken lässt.
  • Ein geheimnisvolles Knistern herrscht zwischen Berner Werner, 49, und Thurgauerin Nicole, 37. Das gemeinsame Kuhkraulen nutzen die beiden gleich, um sich gegenseitig Streicheleinheiten zu geben. Fast scheint es so, als hätte der langjährige Single-Bauer, der mit seiner Mutter zusammen wohnt, endlich wieder einmal sein Herz verschenkt. 
  • Komplizierter ist es hingegen bei Bauer Peter, 30. Immer noch: Schon in der ersten Sendung sorgte er für böses Blut, weil er sich nicht für eine Kandidatin entscheiden konnte. Drei hatte er zur Stubete eingeladen - und alle hätte er auch liebend gerne mit auf den Hof genommen. Im «Bauer, ledig, sucht...»-Forum von «3+» gilt er bereits als «Der schwarze Peter». In der aktuellen Sendung kommt's noch dicker: Nachdem endlich nur noch eine Frau im Spiel ist, kommt schon die Nächste angerauscht. «Ist das jetzt die Neue? Was ist mit uns?», will diese von ihm wissen. «Wir haben das letzte Nacht geklärt», sagt er trocken. Was läuft zwischen den beiden? Seine Hofdame Claudia, 30, geht nachdenklich zu Bett.

Wie Seraina ihren Kandidaten sonst noch auf die Probe stellt, wie sich Frauenheld Peter aus der peinlichen Situation manövriert und welche Hofdame gar nicht erst erschienen ist, erfahren Sie am Donnerstag, um 20.15 Uhr, auf  «3+».

Alles zu «Bauer, ledig, sucht...» finden Sie im Dossier auf SI online.

Auch interessant