Impfen im Trend Impfen statt Grippe

Grippe und politisieren; das geht nicht zusammen. Deshalb lassen sich Parlamentarier impfen.
Impfen statt Grippe
Impfen statt Grippe

Grippeimpfung? Nein danke! Dieser Spruch ist in der Schweiz weit verbreitet. Nur gerade 17 Prozent der Bevölkerung lassen sich im Durchschnitt pro Jahr impfen.

Und das, obwohl laut BAG Jahr für Jahr 200 000 Menschen in der Schweiz an Grippe erkranken, bis 5000 deswegen hospitalisiert werden müssen und 400 bis 1000 sogar daran sterben.


Auch interessant