Ronan Keating 3 Jahre nach Seitensprung: Ehe-Aus!

Nachdem der britische Sänger seiner Frau 2009 fremdgegangen war, versuchten sie es noch einmal miteinander. Doch jetzt gehen Ronan und Yvonne Keating endgültig getrennte Wege.
1998 heirateten sie, nun ist es aus. Yvonne und Ronan Keating haben drei gemeinsame Kinder.
© Dukas 1998 heirateten sie, nun ist es aus. Yvonne und Ronan Keating haben drei gemeinsame Kinder.

Ronan Keating, 35, und Ehefrau Yvonne, 37, haben ihre Beziehung angeblich bereits im November beendet und arbeiten derzeit getrennte Wohnverhältnisse aus. Ein offizielles Statement soll es zum Schutz ihrer Kinder Jack, 13, Missy, 11, und Ali, 6, aber nicht geben.

Schon länger hat es in der Beziehung gekrieselt. Im Sommer 2009 soll Keating seine Frau während einer Boyzone-Tour mit einer Tänzerin betrogen haben. Obwohl die beiden versuchten, an ihren Problemen zu arbeiten, sollen sie diese letztendlich doch nicht in den Griff bekommen haben. «Es gab kein Zurück mehr. Aber die Freundschaft und Liebe wird immer da sein», berichtet ein enger Freund gegenüber dem «Sunday Independent».

1998 gaben sich Ronan und Yvonne Keating das Ja-Wort, kurz nachdem seine Mutter an Krebs verstarb.

Auch interessant