Jennifer Lopez Affäre mit Toyboy: «Es geht nur um Sex»

Marc Anthony ist längst passé, Bradley Cooper ebenso, jetzt soll sich Jennifer Lopez einen Toyboy geangelt haben. Und diese Beziehung hat es in sich, wie ein Insider erzählt.
Jennifer Lopez trennen ganze 18 Jahre von ihrem neuen Flirt, Tänzer Casper Smart.
Jennifer Lopez trennen ganze 18 Jahre von ihrem neuen Flirt, Tänzer Casper Smart.

Zurück zu den Wurzeln, dachte sich wohl Jennifer Lopez, 42, nachdem ihre Ehe mit Marc Anthony, 42, in die Brüche ging und auch aus der Affäre mit Bradley Cooper nichts Rechtes wurde. Die Latino-Sängerin soll sich nun einen ihrer Tänzer angelächelt haben. Casper Smart heisst der Mann. Und der 24-Jährige scheint hell begeistert von J.Lo zu sein. Denn: Die Sängerin habe einen unstillbaren Appetit auf Sex, will ein Insider gemäss «The Sun» wissen.

Zudem, so schwärmt Casper, «hat sie den Körper 20-Jährigen» - und sie habe keine Angst, diesen einzusetzen. Jennifer sei besser in Form, als alle Frauen, mit denen Smart bisher zusammen gewesen sei, sagt ein Kollege. Die beiden geniessen gemeinsame Abende an Partys, doch an eine Zukunft glaubt Lopez' Umfeld nicht. «Mit einem Altersunterschied von 18 Jahren, dürften sie nicht allzu viel gemeinsam haben», sagt eine weitere Quelle.

Lopez scheint eine Vorliebe für ihre Background-Tänzer zu haben. 2001 heiratete sie Chris Judd, den sie bei Dreharbeiten zu einem Musikvideo kennengelernt hatte. Die Ehe hielt nicht einmal ein Jahr.

Auch interessant