Paradis & Depp Also doch! Das Paar hat sich getrennt

Bis vor kurzem dementierten sie die Gerüchte um ein angebliches Liebes-Aus noch vehement. Jetzt ist es amtlich: Vanessa Paradis und Johnny Depp gehen nach 14 Jahren getrennte Wege.
Vanessa Paradis und Johnny Depp sind seit 1998 ein Paar.
© DUKAS Vanessa Paradis und Johnny Depp haben zwei Kinder: Lily, 13, und Jack, 9.

Ausgerechnet als das Gerede endlich verstummt ist, kommt die Bestätigung: «Johnny Depp und Vanessa Paradis haben sich in aller Freundschaft getrennt», teilt ein Sprecher der beiden mit. Das Paar bitte darum, ihre Privatsphäre zu respektieren - vor allem für die beiden gemeinsamen Kinder. Lily-Rose ist inzwischen 13 Jahre alt, Jack 9.

In jüngster Zeit kursierten immer wieder Gerüchte, dass es in der langjährigen Beziehung von Depp, 49, und Paradis, 39, kriseln soll. Das sei falsch, betonte die Sängerin. Und auch ihr Gatte dementierte erst kürzlich noch an der Premiere seines neuen Kinofilms «Dark Shadows»: «Ich kann nicht genug oft betonen, dass es zwischen uns nicht aus ist.»

Auch interessant