Seltener Einblick in ihr Privatleben Anna Kournikova postet süsses Video mit Baby Lucy

Anna Kournikova und Enrique Iglesias sind im Dezember 2017 Eltern von Zwillingen geworden. Mit Ausnahme von zwei Babyfotos hat das Paar seinen Nachwuchs bisher nicht der Welt präsentiert. Jetzt aber hat die Ex-Tennisspielerin ein süsses Video von sich und Töchterchen Lucy veröffentlicht.
Anna Kournikova Enrique Iglesias Kinder
© Instagram

Anna Kournikova und ihr Enrique Iglesias wurden im Dezember 2017 Eltern der Zwillinge Nicholas und Lucy.

Anna Kournikova, 36, hat heute Donnerstag anscheinend richtig gute Laune: Die Partnerin von Enrique Iglesias, 46, hat auf Instagram ein Video von sich und ihrem fünf Monate alten Baby Lucy gepostet. Das erste öffentliche Video vom Zwillingsmädchen ist super süss: Die Ex-Tennisspielerin trägt die Kleine mit einem Babyhalter an ihrer Brust und tanzt zu einem Song ihres Liebsten durch den Raum.

 

#girlfun #movetomiami Little one, please don’t inherit my dance moves

Ein Beitrag geteilt von Anna Аня (@annakournikova) am

«Kleine, übernimm bitte meine Tanzbewegungen nicht»

Zum Tanzvideo schreibt Kournikova: «Kleine, übernimm bitte meine Tanzbewegungen nicht.» Dazu postet sie gleich acht Smileys, die sich vor Lachen nicht mehr halten können. Der kleinen Lucy jedenfalls scheint Mamas Tanzstil zu gefallen. Sie lächelt zufrieden in die Kamera und quiekt vergnügt.

Der herzigste Moment kommt zum Schluss des Videos: Als Kournikovas Hüftschwünge langsamer werden, strampelt das Baby ganz fest mit seinen Beinchen. Eine Sekunde später greift ihre Mama nach den Händen der Kleinen und bewegt sie zur Musik.

Das Paar hielt die Schwangerschaft geheim

Das Video ist umso spezieller, weil Kournikova und Iglesias gewöhnlich selten Einblick in ihr Privatleben geben. So hatte Kournikova auch ihre Schwangerschaft vor den Medien verborgen. Das erste Bild mit Babybauch hatte die Russin erst mehrere Monate nach der Geburt von Lucy und Nicholas veröffentlicht.

Auch interessant