Fieberhafte Suche nach Terror-Anschlag Wo sind die vermissten Teenager?

Ein Terrorakt erschüttert Manchester und die Welt: An einem Konzert von Ariana Grande explodiert eine Bombe im Stadion. Viele Angehörige bangen und fragen sich: Wo sind die vermissten Teenager?

22 Menschen wurden bei einem Anschlag in Manchester getötet und zahlreiche verletzt. Viele Teenager, die das Konzert von Ariana Grande, 23, besucht haben, werden seit Montag Abend vermisst. Auf Twitter suchen Angehörige unter dem Hashtag #missingmanchester fieberhaft nach den Vermissten.

Dieses Mädchen sucht ihre beste Freundin und bittet um Hilfe.


«Blaue Jeans und schwarze Stiefel.» Eine Userin beschreibt eine vermisste Teenagerin.


Sehr viele Menschen werden seit dem Anschlag immer noch vermisst.


Neben dieser praktischen Hilfe dienen die sozialen Netzwerke auch zum Ausdruck von Anteilnahme: Viele Stars, wie zum Beispiel Miley Cyrus, haben ihr Betroffenheit ausgedrückt.

Auch interessant