Depressionen Auch Stars haben den Blues

Vor einem Jahr hat Deutschlands Nationalgoalie Robert Enke, † 32, Suizid begangen. Sein Tod an einem Bahnübergang löste überall grosse Bestürzung aus. Der Sportler litt an schweren Depressionen und konnte die Krankheit nicht besiegen. Doch auch andere Stars, darunter Schweizer, waren oder sind von der Krankheit betroffen. Dadurch, dass Prominente wie Bruce Darnell oder René Rindlisbacher sich öffentlich dazu äussern, helfen sie mit, der Krankheit das Stygmatisierende zu nehmen. Sehen Sie sich die SI-online-Galerie an.

Auch interessant