Aurora Ramazzotti wird auf Instagram attackiert,... ...bis Papa Eros zum verbalen Rundumschlag ausholt

Die Vorfreude auf ihren Moderationsjob im italienischen TV will Aurora Ramazzotti mit ihren Instagram-Fans teilen. Doch nach heftiger Kritik an der Tochter von Michelle Hunziker, muss sich sogar Vater Eros Ramazzotti einschalten.

Eigentlich geht Aurora Ramazzotti schon ein ganzes Weilchen ihren eigenen Weg. Die Tochter von Michelle Hunziker, 38, und Eros Ramazzotti, 51 ist mittlerweile 18 Jahre alt und steht vor ihrem ersten grossen TV-Job - ab Oktober moderiert sie bei der Castingshow «X-Factor» in Italien. Voller Vorfreude postet die junge Frau ein Foto auf Instagram und genau das wird ihr zum Verhängnis.


Sie sei sowieso nur «die Tochter von...» kommentieren Instagram-User. Aurora profitiere von der Berühmtheit ihrer Eltern. Innert Kürze gibt es über 1000 Kommentare zum Post. Und ausgerechnet dem Vater der «Tochter von...» wirds zu bunt. Eros Ramazzotti antwortet mit einem ausführlichen Eintrag. Den Eltern von Aurora sei früher die Tür vor der Nase zugemacht worde, es habe Tritte in den Hintern gegeben. Ramazzotti regt sich über die «verdorbene Gesellschaft» auf, nimmt seine Tochter in Schutz: «Dumme Menschen vergleichen Aurora mit einer Tochter, die nur durch Beziehungen Erfolg hat.» Sie seien immer demütig gewesen und würden es auch bleiben, meint er weiter und appelliert: «Also hört auf euch hinter falschen Namen zu verstecken und mit Sätzen um euch zu werfen, die beleidigend sind.»

Aurora Ramazzotti Facebook Alter Instagram Eros Ramazzotti
© via Instagram.com

Michelle Hunziker hält sich - bis jetzt - aus der Diskussion raus. Vielleicht auch, weil sie gerade Familienferien mit Tomaso und den gemeinsamen Kindern macht. Aurora dankt es ihrem Beschützer wiederum mit einem Instagram-Post. Die Familie Hunziker-Ramazzotti bringt so schnell keiner auseinander...

Auch interessant