Aurora Ramazzotti zeigt ihr neues Tattoo Auf ihrem Rücken prangt nun ein Blumen-Herz

Die Tochter von Michelle Hunziker und Eros Ramazzotti hat sich stechen lassen. Seit ein paar Tagen ziert ein mit Blumen umranktes, menschliches Herz Auroras Rücken. Wem das Tattoo wohl gewidmet ist?
Aurora Ramazzotti (X Factor) neues Tattoo Instagram Foto
© via Instagram

Stolz präsentiert Aurora Ramazzotti auf Instagram ihr neues Tattoo.

Moderatorin Michelle Hunziker und Aurora Ramazzotti, 19, werden sich immer ähnlicher. Genau wie ihre berühmte Mutter ist sie für viele Frauen ein Stilvorbild, sie sieht gut aus und steht seit Neustem ebenfalls vor der Kamera. Und noch etwas haben die zwei Frauen gemeinsam: Beide haben Tattoos. Die 38-Jährige hat auf ihrem Oberarm eine Tribal-Tätowierung, die sie mittlerweile als Jugendsünde bezeichnet.

Und auch Aurora hat sich kürzlich wieder stechen lassen. Auf Instagram veröffentlichte sie am Freitagabend ein Foto von ihrem Rücken. Zwischen ihren Schulterblättern prangt ein grosses Tattoo. Das Motiv: ein mit Blumen umranktes, menschliches Herz. Zum Bild schrieb die Tochter von Hunziker und Sänger Eros Ramazzotti, 52: «In meinem Leben, auf meiner Haut, in meinem Herzen - für immer.»

 

Nella mia vita sulla mia pelle dentro al mio cuore Sempre. #brotherhood

Ein von Aurora Ramazzotti (@therealauroragram) gepostetes Foto am

11. Dez 2015 um 7:50 Uhr


Dazu setzte sie den Hashtag «brotherhood». Wem sie die Tätowierung widmet, behält die 19-Jährige noch für sich. Gut möglich, dass sie es für ihre Eltern hat stechen lassen. Immerhin wäre es nicht das erste Mal, dass die Nachwuchsmoderatorin Michelle und Eros mit einem Tattoo ehren würde. Auf ihrem Handgelenk trägt sie ein «E» und ein «M» - die Initialen der beiden.

 

Un amore che durerà in eterno-- #EM

Ein von Aurora Ramazzotti (@therealauroragram) gepostetes Foto am

9. Apr 2014 um 4:09 Uhr


Auch interessant