Twitter-Star Baby Micaela: So klein & schon ein Tennis-Groupie

Es gibt kein Tennisstar, bei dem Micaela noch nicht in den Armen gelegen wäre. Ob Rafael Nadal, Roger Federer oder ihr Liebling Novak Djokovic. Der Säugling kriegt sie alle.

Sie ist das kleinste Mädchen mit dem wohl grössten Netzwerk der Branche! Kein Wunder, schliesslich ist Micaelas Vater Bob Bryan, 35, einer der ganz grossen im Tenniszirkus. Und weil der sein Töchterchen von Anfang an zu allen wichtigen Spielen mitgenommen hat, ist die Einjährige bereits schon jetzt mit sämtlichen Tennisgrössen per Du. 

Und weil das Leben der Mini-Jetsetterin schon jetzt so dermassen aufregend ist, hält es ihr Papa regelmässig mit der Kamera fest. Der Doppel-Spezialist, der mit seinem Zwillingsbruder Mike bei den letzten French Open seinen 14. Grand-Slam-Titel im Doppel holte, hat seinem Nachwuchs sogar einen Twitter-Account gewidmet. Und legt ihm - sowie Roger Federer, Martina Hingis und Co. - als Ghostwriter kecke Sprüche in den Mund. Das Mädchen selbst wäscht seine Patschehändchen in Unschuld: «Ich bin nur ein Baby, verurteile mich nicht.»

Klicken Sie sich durch die Galerie von SI online und sehen Sie, mit welchen Tennis-Stars und anderen Berühmtheiten Micaela bereits gekuschelt hat.

 

Auch interessant