1. Home
  2. People
  3. Royals
  4. Rosenball in Monaco 2017 ohne Charlene und Albert mit Casiraghis

Glitzer und Glamour am Rosenball in Monaco

Die Casiraghis zeigen allen ihr Familienglück

Der Rosenball in Monaco ist sozusagen das alljährliche Familientreffen der monegassischen Fürstenfamilie. Während Fürstin Charlène und Prinz Albert erneut schwänzten, liessen es sich Pierre und Beatrice Casiraghi nicht nehmen, den Abend als Paar zu geniessen. Die frischgebackenen Eltern konnten kaum die Finger voneinander lassen.

Sie schaute lieber ein Rugby-Spiel, als sich für den Rosenball in ein schickes Ballkleid zu zwängen: Für Fürstin Charlène von Monaco, 39, war es das dritte Mal in Folge, dass sie den «Bal de la Rose» in Monaco schwänzte. Auch wenn Charlène und Fürst Albert, 59, dem Anlass fern blieben, war die Charity-Veranstaltung nicht minder glamourös. 

Keine Spur von Babypfunden 

Nicht einmal einen Monat nach der Geburt ihres Söhnchens, zeigte sich Beatrice Casiraghi, 31, in einem dunkelblauen Abendkleid. Die Robe war eng anliegend, doch überflüssige Babypfunde suchte man bei der frischgebackenen Mama vergebens. An der Seite ihres Mannes Pierre, 29, machte Beatrice einfach eine wunderbare Figur.

Beatrice Casiraghi und Pierre Casiraghi nach Baby an Rosenball 2017 Monaco mit Bildern ohne Charlene

Liebevoll hält Pierre Casiraghi die Hand auf den Bauch seiner Charlotte.

Getty Images

Es scheint die beiden Neu-Eltern genossen die Zweisamkeit so richtig. Sie warfen sich verliebte Blicke zu,...

Beatrice Casiraghi und Pierre Casiraghi nach Baby an Rosenball 2017 Monaco mit Bildern ohne Charlene

So sieht junges Familienglück aus!

Getty Images

...und tanzten ganz eng miteinander.

Dieses Bild wurde aus rechtlichen Gründen entfernt.

Beatrice Casiraghi und Pierre Casiraghi.

schweizer-illustrierte.ch

Beatrice hatte eine Hand immer an ihrem Liebsten:

Pierre Casiraghis Schwester, Charlotte Casiraghi, 30, zeigte sich in einem ziemlich gewagten Kleid mit viel Ausschnitt:

Charlotte Casiraghi ohne Freund News 2017 am Rosenball in Monaco ohne Charlene

Charlotte Casiraghi geizte nicht mit Reizen.

Getty Imges

Ein weiterer Hingucker des Abends war Prinzessin Caroline von Hannover. Die 60-Jährige zog mit ihrem Kleid - eine Mischung aus Tüll-Rock und Pulli - im wilden Mustermix alle Blicke auf sich.

Prinzessin Caroline nach Scheidung ohne neuer Freund in Monaco

Diese Kombination ist wohl Geschmackssache.

Getty Images
Von JS am 20. März 2017