Liliana & Lothar Matthäus Blitzscheidung - das definitive Aus

Immer wieder haben sie es versucht, jetzt haben sie aufgegeben. Lothar und Liliana Matthäus sind endgültig getrennt - und seit Mittwoch sogar schon geschieden.
Im Janauar noch gemeinsam an der Fifa-Gala in Zürich, jetzt sind Liliana und Lothar Matthäus geschieden.
© 2011 FIFA Im Janauar noch gemeinsam an der Fifa-Gala in Zürich, jetzt sind Liliana und Lothar Matthäus geschieden.

Zwei Jahre nach der Hochzeit ist die Ehe von Ex-Fussballer Lothar Matthäus , 49, und seiner Liliana, 23, endgültig gescheitert - das Paar hat sich am Mittwoch, 2. Februar, per Blitzscheidung in Österreich getrennt. Matthäus' Management liess verlauten, dass beide gemeinsam vor dem Scheidungsrichter erschienen sind. Gegenüber Bunte.de bestätigte Liliana und ergänzte: «Ich wünsche ihm in seinem weiteren Leben viel Glück.»

Lothars vierte Ehe war ein Auf und Ab der Gefühle: Ein Jahr nach der Hochzeit trennte er sich zum ersten Mal von Liliana, die Versöhnung folgte kurz darauf. Im Sommer 2010 legte er seinen Ehering zum zweiten Mal ab - weil seine Frau eine Affäre hatte. Er wiederum traf sich Ende letzten Jahres mit einer 23-jährigen Studentin.

Trotzdem sah man das Ehepaar auch wieder gemeinsam, sie zeigten sich Anfangs Januar 2011 an der Fifa-Gala in Zürich und letzte Woche sass Lothar im Publikum, als Liliana an der Fashion Week in Paris über den Catwalk lief. «Man kann es nicht ändern. Wir haben es noch einmal versucht, aber es geht nicht mehr», schliesst die frisch geschiedene Liliana das Kapitel gemäss Bild.de ab.

Auch interessant