Met-Gala 2018 Bradley Cooper und Irina Shayk verliebt wie nie

Bradley Cooper und Irina Shayk sind seit über drei Jahren ein Paar. Dennoch gab es bislang keine Red-Carpet-Fotos der beiden. An der Met-Gala feiern sie ihr Debüt - händchenhaltend.
Bradley Cooper Irina Shayk
© getty

Bradley Cooper und Irina Shayk sind seit drei Jahren ein Paar. 

Auf diesen Auftritt mussten wir lange warten: Bradley Cooper, 43, und Irinia Shayk, 32, zeigten sich erstmals als Paar gemeinsam auf dem Roten Teppich. An der Met-Gala am Montagabend in New York stolzierten die beiden sichtlich gelöst an den wartenden Journalisten vorbei. 

Obwohl der Schauspieler und das Model bereits seit Frühjahr 2015 zusammen sind und daraus seit langem keinen Hehl mehr machen, posierten die beiden bis gestern nicht zusammen für die Fotografen.

Sehen Sie hier die krassesten Outfits der Met-Gala 2018: 

Ihr Date-Look an der Met Gala

Für die Date-Night wählte Shayk ein atemberaubendes, goldenes Kleid mit tiefem Ausschnitt und Feder-Schleppe sowie passendem Halsband. Cooper setzte - ganz gentlemanlike - auf einen schwarzen Smoking mit Fliege. Auf vergleichbaren Veranstaltungen, so zum Beispiel auch bei der Met-Gala 2016, liessen sich die beiden zwar gemeinsam vorfahren und verbrachten auch den Abend zusammen, den Gang über den roten Teppich bestritten sie damals allerdings noch ohne einander.

Bradley Cooper Irina Shayk
© getty

Ihren Pärchenabend schienen der Hollywoodstar und das Model in vollen Zügen zu geniessen.

Auch Tochter aus dem Rampenlicht raus

Das schöne Paar schwebt offenbar weiterhin auf Wolke sieben. Händchenhaltend stellten sie sich dem Blitzlichtgewitter der Fotografen und strahlten dabei um die Wette. Ob es daran liegt, dass sich der Hollywoodstar und der Victorias-Secret-Engel mal wieder einen Pärchenabend gönnten?

Bradley Cooper und Irina Shayk 2015
© Dukas

Bradley Cooper und Irina Shayk sind seit Ende März 2017 Eltern einer Tochter. 

Die beiden wurden vor rund einem Jahr Eltern einer Tochter Lea de Seine Shayk Cooper heisst die Kleine, die Ende März 2017 das Licht der Welt erblickte. Bei der Namensgebung soll sich das Paar von seiner Liebe zu Frankreich inspiriert haben lassen.

Die gebürtige Russin ist dort immer wieder als Model tätig, der «Hangover»-Darsteller hat sogar lange Zeit im Süden des Landes gelebt. Ihr Privatleben schützt die Familie Shayk-Cooper gut: Bis jetzt gibt es weder von der Tochter allein, noch von der Kleinfamilie ein Foto.

Auch interessant