1. Home
  2. People
  3. International Stars
  4. Britney Spears Familiendrama! Alle Shows abgesagt wegen Vater

Alle Shows abgesagt

Familiendrama bei Britney Spears!

Jetzt zählt nur noch die Familie. Britney Spears will bei ihrem kranken Vater bleiben und sagt deshalb alle Auftritte ab.

Britney Spears

Setzt Familie vor Karriere: Sängerin Britney Spears.

Getty Images

Es ist eine bittere Enttäuschung für ihre Fans, doch Britney Spears legt ihre Prioritäten nun auf die Familie. Wie das Popsternchen gestern Freitag auf Instagram mitteilte, ist ihr Vater nach einem Spitalaufenthalt immer noch sehr krank. «Er starb fast. Wir sind alle so dankbar, dass er das überlebte.»

Der «Rolling Stone» will wissen, dass der Vater des Stars einen Darmdurchbruch hatte. Obwohl es ihm besser gehe, habe er noch einen langen Weg vor sich, so Spears. Die 37-Jährige hat sich deshalb entschieden, alle kommenden Shows abzusagen. «Ich musste die schwere Entscheidung treffen, meinen Fokus nun voll und ganz auf meine Familie zu legen.»

Spears hätte sich zwar gefreut, die «Domination»-Tour im Februar in Las Vegas zu starten, die Entscheidung sei ihr schwer gefallen. «Aber es ist wichtig, dass die Familie immer vorgeht.»

«Wir haben eine besondere Beziehung»

Auf der offiziellen Webseite der Sängerin steht, Spears' gesamte Karriere sei bis auf weiteres auf Eis gelegt. «Wir haben eine besondere Beziehung, und ich will jetzt mit meiner Familie sein, so wie sie immer für mich da waren», wird der Popstar zitiert.

Das Familiendrama ereignet sich in einem ganz besonderen Jahr für Britney Spears. Am 12. Januar jährt sich die Veröffentlichung ihres «…Baby one more time»-Albums zum 20. Mal.

Von Onur Ogul am 05.01.2019