Der Buckingham-Palast sucht Personal Werden Sie Tellerwäscher bei der Queen

Im Buckingham-Palast zu leben, hört sich für viele wie ein Traum an. Für einige Auserwählte wird das demnächst zur Realität. Denn der Hof ist auf der Suche nach neuem Personal. Bewerben kann man sich unter anderem als Küchenhilfe oder Büro-Assistentin.
Queen Elizabeth Weihnachten 2 Stammbaum
© Getty Images

Queen Elizabeth, 90, trägt seit 63 Jahren die Krone auf dem Haupt.

Ein neuer Job gefällig? Wie wäre es, statt im Grossraumbüro in der Küche des Buckingham-Palasts zu arbeiten und in einer royalen Unterkunft zu wohnen? Denn der britische Hof sucht auf seiner Website folgende neue Mitarbeiter.

Verantwortlicher für Tischwäsche

Aufgabe: «Sichergehen, dass das Tischtuch zur Herrlichkeit des Bankett-Tisches passt». Das hört sich nicht allzu anspruchsvoll an, doch mit dieser Aufgabe könnten Sie auch Herzogin Kate oder Prinz William eine Freude machen. Denn: «Viele Stoffe sind historisch und unersetzlich. Also werden Sie sie flicken und diese einzigartigen Stücke konservieren, damit sie zukünftige Generationen gebrauchen können.» Zum Job gehört natürlich auch, die Tischtücher zu reinigen und Buch über die kostbaren Stoffe zu führen.

Lohn: 23'000 Franken pro Jahr 

Zusätzliche Vorteile: Sie haben die Möglichkeit, im Buckingham-Palast zu residieren. Ausserdem ist das Essen dabei sowie 33 Tage Ferien und ein exklusiver Einblick in eines der grössten Königshäuser der Welt. 

Küchenhilfe

Aufgabe: «Sie werden Teil eines eng verbundenen und engagierten Catering-Teams, das Essen auf den höchsten Standards vorbereitet und serviert.» Was sich blumig anhört, ist «nur» eine Stelle als Küchenhilfe. So heisst es weiter: «Sie werden die Ausrüstung und Utensilien für den täglichen Gebrauch waschen sowie bei der Essenszubereitung assistieren.» Dabei werden Sie vermutlich kaum helfen, das geliebte Schoggimousse der Queen zuzubereiten, denn: «Sie stellen sicher, dass die Köche und Assistenten alles haben, um täglich Hunderte von Personal-Mahlzeiten auszuliefern.»

Lohn: 22'000 Franken pro Jahr

Zusätzliche Vorteile: Übernachtung im Palast und Essen sind inklusive, ausserdem gibts 33 Tage Ferien obendrauf.

Büro-Assistent/In

Aufgabe: Sie arbeiten im «Privy Purse and Treasure's Office», das sich um die Finanzen der königlichen Familie kümmert. Mit welchem Erbe Prinz George rechnen darf, werden Sie im Falle einer Anstellung aber wohl nicht erfahren. «Sie werden die private Sekretärin unterstützen sowie das Team, falls nötig.» Das bedeutet: Briefe verfassen, Datenbanken verwalten, Terminkoordination usw. Also ein klassischer Job als Sekretärin/Assistentin. Bis auf den Arbeitsort natürlich.

Lohn: 24'000 Franken pro Jahr (auf ein Jahr befristet)

Zusätzliche Vorteile: Das Mittagessen ist dabei sowie 33 Tage Ferien. Eine Bleibe muss man sich in dieser Position selbst suchen.

Chefassistent des stellvertretenden Schatzmeisters

Aufgabe: Wenn Sie schon immer einmal wissen wollten, wie der royale Apparat funktioniert, ist diese Stelle villeicht etwas für Sie. «Es geht darum, die Dinge voranzutreiben, währenddem man von einer unschätzbaren Vergangenheit umrundet ist. Werden Sie Teil des Geschäfts hinter der Monarchie. Das macht es so speziell, für den königlichen Haushalt zu arbeiten.» 

Lohn: 39'000 - 46'000 Franken pro Jahr

Zusätzliche Vorteile: Im Vergleich zu den anderen Stellenangeboten ist das Gehalt ansehnlich. Zudem ist das Mittagessen inbegriffen und auch 33 Tage Ferien gibts. Jedoch müssen Sie auch hier selbst auf Wohnungssuche gehen.

Im Dossier: Alles über die britischen und andere Royals

Auch interessant