Dita Von Teese Burlesque-Queen verrät ihre Beauty-Tricks

Sie ist immer top gestylt, die Haare halten jedem Sturm stand und die Haut wirkt wie Porzellan - doch wie bekommt Dita von Teese das hin? Die Burlesque-Queen verrät ihr Schönheitsgeheimnis.

Im «New York Times Style Magazine» spricht Dita von Teese, 38, darüber, wie sie sich schminkt, pflegt und fit hält.

  • Über Make-up und Lippenstift: «Makellose Haut und rote Lippen sind das A und O. Ist das Gesicht zu fleckig, uneben, verwende ich eine Foundation von Christian Dior. Dann nehme ich einen Puder, denn glänzige Haut mag ich überhaupt nicht. Hab ich wirklich gar keine Zeit, denn binde ich meine Haare zusammen und setze eine Sonnebrille auf. Fertig.»
  • Über die Wichtigkeit der Hautpflege: «Ich habe sehr sensible Haut, die auf gewisse Dinge allergisch reagiert. Kürzlich erst bekam ich Akne. Mein Hautarzt sagte mir, dass ich damit leben müsse. Doch ich wollte micht nicht damit abfinden. Eine Million Cremes später, fand ich jemanden, der mir geholfen hat. Er verschrieb mir eine Pille und eine Lotion und weg war die Akne. Was ich daraus gelernt habe: Finde den Mann, der weiss, was er tut.»
  • Über den glamourösen Lidstrich: «Übung macht den Meister lautet die Devise. Wenn ich länger keinen mehr gezogen haben, fehlt mir die Routine. Grundsätzlich gilt: Die Linie darf nicht zu weich sein. Ich schaue mich im Spiegel an, blicke nach unten, damit ich die Kontur des Auges besser sehe und dadurch den Eyeliner besser auftragen kann. Vergewissere dich, das Lid nicht nach aussen zu ziehen, ansonsten wird die Form verändert.
  • Über ihre dunklen Augenbrauen: «Ich benutze dafür Farbe von ‹Just For Men›. Ich bin ein Mensch, der vieles selbst ausprobiert.»
  • Über ihre Figur: «Der Schlüssel zum Erfolg ist Abwechslung. Ich ziehe Gruppenfitness wie Yoga oder Pilates vor. Natürlich sind auch meine Bühnenauftritte ein gutes Training.»

Auch interessant