Cameron Diaz kaschiert vierfach Versteckt sie da einen Babybauch?

Gerüchte um eine Schwangerschaft gibts schon lange. Jetzt heizt sie Cameron Diaz gleich selbst wieder an - mit verdächtiger Babybauch-Verschleierungs-Taktik.
Cameron Diaz Filme schwanger? nach Hochzeit Benji Madden News
© Dukas

Cameron Diaz und Benji Madden machen sich auf den Weg von Sydney zurück nach Los Angeles.

Weit geschnittene Kleider, eine Tasche, die Hände auf Bauch-Höhe oder bunte Motive, die vom Bauch abzulenken versuchen - Schwangere greifen auf so manchen Trick zurück, um die Baby-News noch für sich zu behalten.

Gehört Cameron Diaz, 43,  jetzt auch dazu? Die Schauspielerin reiste am Montag mit ihrem Mann Benji Madden, 36, von Australien zurück nach Los Angeles. Ihr Outfit: sehr verdächtig. Ein lockeres weisses T-Shirt, darüber eine Jacke, um die Hüfte noch ein Jeans-Hemd gebunden und zu guter Letzt eine grosse beige, rechteckige Handtasche, die scheinbar ganz zufällig vor dem Bauch platziert war.

Ein Insider erzählt gemäss der «Daily Mail» dem australischen Magazin «New Weekly»: «Es ist kein Geheimnis, dass die beiden schon seit längerem versuchen, ein Baby zu bekommen. Und die Tatsache, dass sie ihrem Mann nach Down Under nachreiste, ist für viele Beweis genug, dass sie endlich schwanger ist.» Benji sass zusammen mit seinem Bruder Joel in der Jury von «The Voice Australia» - am Sonntag war das Finale. Wie die Quelle weiter erzählt, sei Diaz vermutlich schon in der achten Woche.

Ein Baby könnte perfekt zum Tempo passen, das das Paar bis jetzt vorgelegt hat. Cameron und Benji gaben sich Anfang Jahr das Ja-Wort, nachdem er zwei Wochen zuvor - nach nur sechs Monaten Beziehung - um ihre Hand anhielt. Im März hiess es dann, Cameron Diaz erwarte Zwillinge. Die Gerüchte erwiesen sich aber damals als falsch.

Auch interessant