Benji Madden & Cameron Diaz Die Details zu ihrer Spontan-Hochzeit

Es ging plötzlich ganz schnell. An Weihnachten die Verlobung, Anfang Januar heirateten Benji Madden und Cameron Diaz. Inzwischen sind weitere Einzelheiten zu ihrem Hochzeits-Quickie ans Licht gekommen und die beweisen: Die Schauspielerin kann auch anders als nur kühl wirken.
Cameron Diaz und Benji Madden Freund
© Dukas

Haben sich nach sechs Monaten Beziehung das Ja-Wort gegeben: Benji Madden und Cameron Diaz.

Knapp zwei Wochen hatten Cameron Diaz, 42, und Benji Madden, 35, Zeit, ihre Hochzeit zu organisieren. Am Montagabend dann konnten sie sich fallen und ihren Emotionen freien Lauf lassen. Die Schauspielerin sagte laut «Daily Mail» in einem bewegenden Toast auf ihren Mann: «Ich wartete so lange mit Heiraten, weil ich noch nicht sesshaft werden wollte. Jetzt aber habe ich den besten Mann, den es gibt. Mein ganz besonderer Mann. Er gehört mir.» Worte, die doch eher überraschen aus dem Mund der sonst so kühlen Blonden.

Den «besten Mann» lernte Diaz im Mai 2014 kennen. An Weihnachten hielt der Musiker um die Hand seiner Freundin an. Niemand sollte etwas von den geheimen Hochzeitsvorbereitungen in ihrem gemeinsamen Haus in Beverly Hills mitbekommen. Während sich Madden lediglich um die Torte und Musik zu kümmern hatte, war Diaz mit dem Rest beschäftigt. Und so flatterten auch kurz die Nerven, als für einen kurzen Moment die Lichter flackerten und dann ganz ausgingen: «S***, f***, das ist f***** up.»

Später vor dem Traualtar dann das nächste kleine Missgeschick. Der fünfjährige Sparrow Madden, der Sohn von Benjis Zwillingsbruder Joel und seiner Frau Nicole Richie, sollte die Ringe überbringen. Plötzlich fiel ein Ring runter und rollte davon. Benji und sein Trauzeuge Joel gingen auf die Knie und suchten nach dem guten Stück. Ein Insider erzählt: «Alle fingen laut an zu lachen.»

Zu den musikalischen Gästen zählte Nicole Richies Vater, Lional Richie. Brautjungfern waren unter anderem Diaz' Freundinnen Drew Barrymore, Gwyneth Paltrow, Reese Witherspoon, Samantha Ronson. Mit ihren engsten Freunden feierten Diaz und Madden bis in die Nacht hinein - etwas zu laut für die Nachbarn, die sich um 1 Uhr morgens beschwerten. Die wenigen verbleibenden Stunden der Hochzeitsnacht verbrachte das Brautpaar schliesslich in den trauten vier Wänden.

Auch interessant