Die Rapperin ist jetzt Mama Cardi B verkündet nackt die Geburt ihres Kindes

Frohe Botschaft von Cardi B. Die amerikanische Rapperin ist zum ersten Mal Mutter geworden. Die News verbreitet sie mit erotischen Bildern auf Instagram.

Endlich ist sie da! Kulture Kiari Cephus heisst das Mädchen von Rapperin Cardi B. Es ist am 10. Juli 2018 zur Welt gekommen, wie die stolze Mutter auf Instagram verrät. Die freudigen News verbreitet die 25-Jährige mit einem wunderschönen Bild, auf dem die Rapperin nackt und hochschwanger zu sehen ist.

Kulture Kiari Cephus 07/10/18🎀🌸 @offsetyrn

A post shared by Cardi B Official IG (@iamcardib) on

Auch Ehemann und Rapper Offset freut sich über den Nachwuchs. Auf Instagram veröffentlicht er ein Schwangerschaftsfoto seiner Cardi B, für das sie die Hüllen fallen liess.

K U L T U R E 7/10/18 K I A R I C E P H U S

A post shared by OFFSET (@offsetyrn) on

Der aussergewöhnliche Name Kulture Kiari Cephus kommt grösstenteils von Papa Offset. Der bürgerliche Name des 26-jährigen Rap-Stars lautet Kiari Kendrell Cephus. «Kulture» dürfte eine Hommage an die Arbeit des Vaters sein. Offset ist Teil der Band Migos, welche Alben mit den Namen «Culture» und «Culture II» veröffentlichte. Das C haben die Eltern wohl durch ein K ausgetauscht, damit alle Namen mit demselben Buchstaben beginnen. Wenn das mal nicht an die Kardashians erinnert?

 

Inszenierte Schwangerschaftsfotos im Trend

Auch die Fotos kommen irgendwie bekannt vor. Seit einiger Zeit schon versuchen Promi-Mütter, sich mit ihren inszenierten Baby-Bäuchen zu übertrumpfen. Vom Stil her erinnern die Fotos doch sehr an Beyoncés, 36, Schwangerschaftsbilder:

Cardi B hatte erst kürzlich öffentlich gemacht, dass sie schon seit September mit Offset verheiratet ist. Das sei eigentlich etwas gewesen, das sie lieber für sich behalten hätte. Da sich viele fragten, ob die kleine Kulture ein uneheliches Kind sein wird, lüftete Cardi B das Geheimnis um ihre Ehe.

Auch interessant