Erneuter Schlag für Céline Dion Ihr Schwager liegt im Sterben

Im Januar hat sie bereits ihren Mann verloren, nun steht Céline Dion der nächste Schicksalsschlag bevor: Ihr Schwager scheint den Kampf gegen seinen Krebs zu verlieren.
Céline Dion Ehemann René Angélil und Bruder Daniel tot Krebs
© Dukas

Hier trauert Céline um ihren Bruder und ihren Mann, mit dem sie seit ihrem 18. Lebensjahr liiert war.

Es war bisher ein tragisches Jahr für Céline Dion. Anfang Jahr starb ihr Mann und Manager, René Angelil, †73, an Speiseröhrenkrebs. Kurz darauf verlor sie auch ihren Bruder an die Krankheit. Und die Familie Dion kommt offenbar nicht zur Ruhe: Der Ehemann von Dions Schwester Liette, Guy Poirier, hat nicht mehr lange zu leben.

Gegenüber dem Portal «Echos Vedettes» bestätigt ihre andere Schwester Claudette, dass Poiriers Krebs seine Lungen, sein Hirn und die Knochen befallen hat. Poirier befinde sich auf einer Palliativstation in Quebec. «Er ist noch bei Bewusstsein», sagt Claudette. «Liette ist bei ihm und die Leute, die auf der Station bei ihm sind Engel und sie tun einfach alles für Guy.» Doch Dion wird wohl bald ein weiteres Mal um ein Familienmitglied trauern müssen. 

Um ihren Mann nach dem Tod immer bei sich zu tragen, spielt Céline mit dem Gedanken, seinen Herzschlag zu tätowieren, wie sie gegenüber der «Vogue» in einem Video verriet. 

Auch interessant