Cornelia Boesch ist in guter Gesellschaft Die 10 besten Umkippmomente im TV

Und plötzlich wird es Schwarz. Was Moderatorin Cornelia Boesch in der Sonntags-«Tagesschau» passierte, ist kein Einzelfall, bleibt zum Glück aber meist ohne Folgen. Wir haben im TV-Archiv gewühlt und die prominentesten Ohnmachtsanfälle aus dem TV zusammengetragen - im Nachhinein kann man schliesslich auch mal darüber schmunzeln.

Der Klassiker I: Schwanger und an Magendarmgrippe leidend über Magenprobleme moderieren wollen (ob Cornelia Boesch tatsächlich auch ein süsses Geheimnis hat? Spekuliert wird nämlich munter)...

Der Klassiker II: Vor Nervosität die Fassung verlieren...

Der Nachrichten-Horror: Im Vergleich zu dieser Dame hatte Frau Boesch wohl noch Glück...

Der Korrespondenten-Horror: Mitten in der Live-Schaltung merken, dass irgendwas nicht stimmt...

Der Show-Horror: Im Nachhinein merken, dass die ganze TV-Nation jetzt weiss, was man drunter trägt...


TV Show Host Faints On Live TV - TV Show Host... von SimplyJustRandomness


Der Vollprofi: Was, ich bin ohnmächtig? Nene, geht schon, immer draufhalten...

Der K.o-Knüller: Im «Chemie-Labor» umkippen...auch hier übrigens wegen Schwangerschaftsbeschwerden.

Aber nicht nur der Kreislauf kann den TV-Leuten ganz schön zu schaffen machen. Manchmal ists die Schwerkraft an sich...

...oder vielleicht einfach der Kantinen-Zmittag?

Sie haben noch ein bisschen Schadenfreude übrig? Voilà, the one and only «Ohnmacht Compilation» von Peter Lustig:

Auch interessant