Hypnose, Low Carb oder Detox-Tee Fans geben Daniela Katzenberger Abnehm-Tipps

Daniela Katzenberger ist gefrustet. Ihre Diät hat bisher noch nicht das gewünschte Ergebnis gebracht. Bis zur Hochzeit will die Kult-Blondine unter 60 Kilogramm wiegen - noch sind es fast 70 Kilo. Nun hat sie auf Facebook einen Aufruf gestartet: Ihre Fans sollen ihr Tipps geben, wie sie am besten abnehmen kann.
Daniela Katzenberger Diät vor Hochzeit Tipps von Facebook-Fans
© via Facebook

Daniela Katzenberger will bis zur Hochzeit am 4. Juni noch mindestens acht Kilo abnehmen.

Im Dezember hatte Daniela Katzenberger ihr Wunschgewicht dank eiserner Diät erreicht, wie sie damals in einem Interview verriet. «Ich wiege jetzt so 63 Kilo, würde ich noch mehr abnehmen, dann habe ich das Gewicht einer 19-Jährigen. Nee, nee. Das will ich nicht!» Über die Feiertage hat die 29-Jährige jedoch wieder zugelegt. Und dieses Gewicht bringt sie einfach nicht mehr weg. Kein Wunder, auf kalorienarme Ernährung hat der TV-Star mittlerweile keine Lust mehr, viel lieber gönnt sie sich Pizza, Tiramisu, Kuchen oder einen Hot Dog.

Katzenberger holt sich Tipps bei ihren Fans

Wirklich zufrieden ist Katzenberger mit den angefutterten Kilos jedoch nicht. Bis zu ihrer Hochzeit am 4. Juni will sie mindestens acht Kilogramm verlieren - denn so passt sie schlicht nicht in ihr Hochzeitskleid in Grösse 34. Auf Facebook lässt die Kult-Blondine ihrem Frust freien Lauf und bittet ihre Fans um Hilfe: «Puhh... Ihr Lieben, ich habe mich gerade gewogen, 67.9 Kilo! Zur Hochzeit will ich wieder mein Wunschgewicht und keine 6 mehr am Anfang. Sonst platzen nachher noch die Nähte beim Hochzeitskleid. Hat einer einen Tipp, wie ich ohne Diätstress schlanker werde?»

Low Carb, Detox-Tee oder Hypnose sollen zum Erfolg führen

Die Ratschläge folgen prompt, obwohl die Mehrheit ihrer Fans findet, dass Daniela Katzenberger nur sechs Monate nach der Geburt ihrer Tochter Sophia einfach toll aussieht. Die meistgenannte Antwort unter den Kommentaren ist: Der Reality-Star solls mit Weight Watchers versuchen. Viele Fans berichten, welche Erfolge sie in kürzester Zeit damit erzielt haben. Es gibt aber auch noch andere Tipps: Stoffwechselkur, Low Carb, Detox-Tee, Ingwer-Wasser oder Süsses weglassen. Ein Fan meint beispielsweise: «Ab 18 Uhr nichts mehr essen. Viel Wasser trinken und keine süssen Säfte.» Eine andere Facebook-Nutzerin gibt den etwas kuriosen Rat: «Liebe Dani, lass dir von einer fast 54-jährigen Dame sagen: Lass dir doch eine Schlank-Hypnose machen.»

Welchen Tipp Daniela befolgt, hat sie noch nicht verraten. «Friss die Hälfte» oder «Low Carb» kommen für sie jedoch nicht infrage, wie sie auf Facebook erklärt.

 

Also, dünner werden durch weniger essen funktioniert bei mir schon mal nicht. Da bekomme ich nur schlechte Laune und Fressattacken :-(

Posted by Daniela Katzenberger on Samstag, 20. Februar 2016


Auch interessant