Nadja Auermann Das Baby ist da - und keiner hat es gemerkt!

Erstmals seit Monaten zeigt sich das einstige deutsche Topmodel Nadja Auermann wieder in der Öffentlichkeit und sorgt nicht nur äusserlich für eine Überraschung. Sie ist nämlich wieder Mutter geworden.
Nadja Auermann sorgte auf dem roten Teppich bei der Charity Gala von Demi Moore und Ashton Kutcher für Aufsehen. So kurvig und mit neuer Frisur und Brille hat man das Topmodel noch nie gesehen.
© 2010 Florian Seefried/GC Nadja Auermann sorgte auf dem roten Teppich bei der Charity Gala von Demi Moore und Ashton Kutcher für Aufsehen. So kurvig und mit neuer Frisur und Brille hat man das Topmodel noch nie gesehen.

An der Charity-Gala von Demi Moore und Ashton Kutcher sorgt sie für grosses Aufsehen: Das einstige deutsche Topmodel Nadja Auermann, 39. Sie war auf den ersten Blick kaum wieder zu erkennen. Lockiges blondes Haar, stark geschminkte Lippen, pralles Dekolleté und eine auffällige Brille. Doch das ist längst nicht alles: Auermann ist wieder Mama geworden, wie sie gegenüber Bild.de bestätigte.«Ja, sie dürfen gratulieren. Es ist ein Mädchen!» Dieses soll schon seit einer Weile auf der Welt sein, wie die 1,80 Meter-grosse Blondine weiter bekanntgab.

Auermann ist bereits Mutter der dreizehnjährigen Tochter Cosima, und des elffährigen Sohnes Nicolas. Die drei Kinder stammen alle von verschiedenen Vätern. Über den Vater des Babygirls wird gemunkelt, es könnte ein Mediziner aus Dresden sein.

Auch interessant