Tori Spelling Das ist ihre Hattie Margaret

Ungeplante Schwangerschaft, Frühgeburt, ein Mädchen! Tori Spellings letzte Schwangerschaft war voller Überraschungen.

Zum ersten Mal zeigt Tori Spelling, 38, ihren jüngsten Familienzuwachs. Die kleine Hattie Margaret erblickte am 10. Oktober das Licht der Welt. Aber es lief nicht alles nach Plan.

Die erste Überraschung für Spelling, war ihre Schwangerschaft. Hatti war kein Wunschkind. «Das Baby war nicht geplant», sagt die Schauspielerin gegenüber dem «Us weekly»-Magazin. «Aber es geschah offensichtlich aus einem Grund.»

Die zweite Überraschung schliesslich war die Frühgeburt. «Meine Fruchtblase platzte plötzlich in der Nacht.» Ihr Mann Dean McDermott, 45, fuhr sie dann so schnell wie möglich ins Krankenhaus. «Ich hielt seine Hand und dachte, dass wir einen Unfall haben werden.» Sie rief ständig: «Oh Gott! Fahr langsamer!»

Dann die dritte und grösste Überraschung: Ein Mädchen! «Wir waren uns 110 Prozent sicher, dass wir einen Jungen erwarten», sagt Spelling. «Jetzt sind wir Frauen in der Überzahl.»

Doch trotz einiger unvorbereiteten Situationen ist Spelling überglücklich: «In dem Moment, als ich Hattie hatte, schaute ich zu Dean und verliebte mich erneut in ihn.»

Auch interessant