David Beckham Wie er sein neues Leben als Hausmann und Vater geniesst

Seit er seine Karriere als Profi-Fussballer beendet hat, kümmert sich David Beckham liebevoll um seine Familie. Auf das Leben nach dem Sport hat er sich gut vorbeitet. Jetzt spricht der 38-Jährige über seinen neuen Alltag, die Erziehung seiner vier Kinder und ob gar noch weiterer Nachwuchs geplant ist.
David Beckham an der Fashion Week 2013
© Dukas

Vom Platz hinter den Herd: Für seine Aufgaben als Hausmann hat David Beckham extra kochen gelernt.

Er hat eine einzigartige Fussball-Karriere hinter sich und ist als Model gefragter denn je. Doch David Beckham kennt auch die Vorzüge, wenn man im Job kürzer treten kann. Der 38-Jährige hat nun genügend Zeit, sich um seine vier Kinder zu kümmern und seiner Frau den Rücken freizuhalten für ihre eigene Karriere. Der ehemalige Spitzensportler ist zum perfekten Hausmann geworden: «Ich liebe unser Leben. Auch wenn ich am Herd stehe und Risotto und Spaghetti Bolognese koche», sagt er im Interview mit der «Bild»-Zeitung.

Für die Zeit nach dem Sport hat sich David Beckham vorbereitet: Er besuchte extra einen Kochkurs in Mailand - vermutlich bei einem der besten Gourmet-Köche der Welt. «Was ich mach, mach ich richtig.» So überlässt er seine Vaterpflichten auch nicht einer Nanny. Genau wie sein eigener Dad habe er seinen Söhnen selbst gutes Benehmen beigebracht: Frauen werde die Tür aufgehalten. «Und sie stehen auch auf, wenn eine Dame an den Tisch kommt und sich setzt.» Ganz die feine englische Art!

Seiner eigenen Frau Victoria, 39, würde er jeden Wunsch von den Augen ablesen. «Nie und nimmer» vergesse er seinen Hochzeitstag. «Für mich ist Victoria das Beste, was mir passieren konnte. Sie ist mein Leben», sagt er. Jetzt, da er zu Hause bleibt, kann sich die Designerin voll und ganz auf ihr Modeimperium fokussieren. Deshalb überlässt er auch diese Entscheidung ihr: Ob es noch weitere Kinder im Hause Beckham gibt, liegt in ihren Händen. Er jedenfalls hätte Zeit.

David Beckham knuddelt mit Harper
© Dukas

David Beckham ist ein Familienmensch. Neben Töchterchen Harper hätte er noch für ein weiteres Kind einen Arm frei.

Auch interessant