Während Bachelor Leonard in die finale Phase kommt,... ...zeigt Bachelorette Anna ihr Liebesglück

In der Kuppelshow «Der Bachelor» hat Leonard Freier die Qual der Wahl. Noch vier Frauen buhlen um das Herz des Junggesellen. Bachelorette Anna Hofbauer hat die Suche längst hinter sich und ist glücklich mit Gewinner Marvin Albrecht - und das sieht man ihr auch an.

Dank der Kuppelshow «Die Bachelorette» hat Anna Hofbauer die grosse Liebe gefunden. Seit knapp zwei Jahren ist die 27-Jährige mit Gewinner Marvin Albrecht, 27, liiert - und noch immer verliebt wie am ersten Tag. In Interviews schwärmen die beiden immer wieder voneinander, auf dem Roten Teppich turteln sie für die Fotografen. 

Das Geheimnis ihrer Liebe? So oft wie möglich Zeit miteinander verbringen. «Wir führen eine ganz normale Beziehung - mit Höhen und Tiefen. Wir nehmen uns immer wieder Zeit für uns und versuchen, das, was wir haben, nicht als zu selbstverständlich zu sehen», erklärte sie kürzlich. Und Marvin schreibt auf seiner Website über sein Beziehungsrezept: «Man muss durch dick und dünn gehen, um sich eine langfristige Beziehung aufzubauen. Und in jeder Beziehung gibt es Höhen und Tiefen. Die Höhen gilt es zu geniessen, die Tiefen zu überstehen

Findet Leonard Freier sein Liebesglück?

Dass Hofbauer rundum glücklich ist, ist nicht zu übersehen. Die Liebe scheint bei ihr durch den Magen zu gehen. Wie sie an der Miss-Germany-Wahl 2016 am 20. Februar zeigte, hat sie das eine oder andere Kilo zugelegt. Gegenüber Bunte.de gesteht die Musical-Darstellerin: «Über die Weihnachtsfeiertage war mir das ziemlich egal. Ich habe einfach gegessen, worauf ich Lust hatte.» Die zusätzlichen Kilos stören Hofbauer nicht. Im Gegenteil, sie mag ihre Kurven: «Ich find eine Frau schön, wenn sie eine Frau sein kann. Und Essen ist so etwas Tolles.»

Das Liebesglück, das Anna Hofbauer in der Kuppelshow gefunden hat, sucht auch Kollege Leonard Freier. Der 30-Jährige lässt sich von seinen «Der Bachelor»-Kandidatinnen ordentlich den Kopf verdrehen. Schon mit zwei Ladys hat er die Nacht verbracht. Zuerst mit Daniela, danach mit Leonie Rosella. Kein Wunder, haben es die beiden in der Folge vom Mittwoch in die nächste Runde geschafft - kommende Woche dürfen sie Leonard ihre Familien vorstellen. Neben Daniela und Leonie Rosella buhlen auch noch Denise und Leonie um den Rosenkavalier. Wem er seine letzte Rose gibt und ob er in der Gewinnerin die grosse Liebe findet, wird sich in den kommenden Wochen entscheiden. Und auch wenn bei den bisherigen «Bachelor»-Paaren die Luft schnell wieder raus war, besteht Hoffnung: Anna und Marvin machen es schliesslich vor.

Auch interessant