Bernard Miller Der Coach, dem die Stars vertrauen

Sie beneiden Angelina Jolie um deren Ausstrahlung? Hätten gerne ein ansteckendes Lächeln wie Cameron Diaz? Oder wünschen sich den schelmischen Blick von Frauenschwarm George Clooney? Kein Problem, denn es gibt einen Mann, der Ihnen all das beibringen kann: Star-Coach Bernard Miller.
Schauspieltrainer Bernard Hiller mit Michelle Williams
© Dukas

Es ist doch erstaunlich, wie professionell, wortgewandt, sympathisch und locker Stars auf den Roten Teppichen und in Interviews wirken. Dabei sind auch Hollywood-Grössen wie Angelina Jolie, 38, oder Leonardo DiCaprio, 38, nur Menschen. Wie das geht? Mit viel Training und dem richtigen Coach.

Bernard Hiller heisst der Mann, der berühmten Personen zeigt, wie man sich perfekt in der Öffentlichkeit präsentiert. Vor Kurzem hielt der «Life-Coach», wie er sich selbst nennt, in Berlin einen Vortrag zum Thema Ausstrahlung und Lächeln. Der Anfang klingt einfach: «Atmen Sie erst mal tief ein!», so Hiller bei einer Übung. «Und jetzt: Smile!». Um richtig viel Glamour zu versprühen, sei aber ein ganzes Seminar nötig.

Das Geheimnis? Folgende Fragen: Was ist meine Bestimmung? Wofür wurde ich geboren? Lebe ich danach? Was will ich? Erst, wenn man in der Lage sei, diese Antworten zu finden, könne man glücklich werden und dies nach Aussen strahlen, erzählt er laut der «Gala». Ist Charisma also nichts Angeborenes? Hiller verneint. «Natürlich braucht man eine gewisse Begabung, um zu strahlen. Aber in erster Linie erreicht man das durch Arbeit, Arbeit, Arbeit!»

Seine Art und Weise, diese Weisheit in seinen Seminaren weiterzugeben, scheint jedenfalls zu funktionieren. Immerhin vertrauen ihm unter anderem Stars wie Michelle Williams, Leonardo DiCaprio, Kate Hudson, Al Pacino oder auch George Clooney. Und Bernard Hiller kann sich noch gut an ein unbekanntes Model erinnern, dem er bei einem Vorstellungsgespräch geholfen hat. Die hübsche, junge Frau hiess Cameron Diaz.

Auch interessant