Raúl Richter Der «GZSZ»-Star ist wieder zu haben

Es war der zweite Beziehungs-Anlauf. Doch auch der scheiterte: Schauspieler Raúl Richter trennte sich von Linda Rojewska.
Raúl Richter und seine damalige Freundin Linda Rojewska am «New Face Award» 2011 in Berlin
© Getty Images Raúl Richter und seine damalige Freundin Linda Rojewska am «New Face Award» 2011 in Berlin

Der «Gute Zeiten, schlechte Zeiten»-Frauenschwarm ist auf dem Single-Markt zurück. Raúl Richter, 24, hat sich zum zweiten Mal von Linda Rojewska, 23, getrennt. Ihn kennt man vor allem in seiner Rolle als Dominik Gundlach. In einem Interview gegenüber RTL begründet er die Trennung wie folgt: «Es hat nicht mehr so gepasst. Das tut uns beiden ganz gut.» 

Richter und Rojewska trennten sich bereits 2009. Nach fünf gemeinsamen Monaten. Dabei schwärmte Richter zu Beginn der Beziehung: «Sie ist wie eine Seelenverwandte. Wir denken oft das Gleiche, können über dieselben Sachen lachen.»

Zeit für Liebeskummer hat er aber nicht. Auf Richter kommt eine neue Herausforderung zu. «Ende Oktober werde ich zum ersten Mal auf einer Theaterbühne stehen.» Im Stück «Das Mädchen aus dem Fahrstuhl». Richter sagt weiter: «Das ist mal etwas ganz anderes, aber auch neben dem täglichen Drehen bei ‹GZSZ› ganz schön anstrengend: Ich freue mich sehr darauf.» Er habe jetzt diese Arbeit, in die er sich voll reinstürzen könne.

Auch interessant