Matthew McConaughey Der Schauspieler ist unter der Haube

Zwei Kinder haben sie schon, nun auch endlich den Trauschein: Matthew McConaughey und seine Langzeitfreundin Camila Alves haben am Samstag geheiratet.

Nur die engsten Familienmitglieder und Freunde waren eingeladen. Und die Angestellten mussten einer Verschwiegenheitsklausel zustimmen. Die Hochzeit von Matthew McConaughey, 42, und der Mutter seiner Kinder, Camila Alves, 30, sollte so privat wie möglich ausfallen.

Am Samstag gaben sich der Hollywood-Schauspieler und das brasilianische Model das Ja-Wort - in ihrem Zuhause in Texas. Gemäss Radaronline.com haben sie ihr Anwesen in einen Campingplatz mit Zelten verwandelt, damit die Gäste gleich vor Ort übernachten konnten.

McConaughey und Alves sind seit sechs Jahren ein Paar, an Weihnachten 2011 gaben sie ihre Verlobung bekannt. «Wir haben ein Haus zusammen, wir haben Familie zusammen, wir haben Kinder, wir haben ein gemeinsames Leben aufgebaut. Also eigentlich leben wir längst wie ein verheiratetes Paar», sagte Alves damals. Der gemeinsame Sohn Levi ist drei-, Tochter Vida zweijährig.

Auch interessant