Kate Winslet Der «Titanic»-Star hat heimlich geheiratet

Aller guten Dinge sind drei: Schauspielerin Kate Winslet hat nach zwei gescheiterten Ehen ihren Freund Ned Rocknroll geheiratet.
Sie hat sich zum dritten Mal getraut: Kate Winslet hat ihren Freund Ned Rocknroll in New York geheiratet.
© Dukas Sie hat sich zum dritten Mal getraut: Kate Winslet hat ihren Freund Ned Rocknroll in New York geheiratet.

Heimlich, still und leise hat Ned Rocknroll, 34, seine Partnerin Kate Winslet in New York vor den Traualtar geführt. Dies sogar schon Anfang des Monats, wie eine Sprecherin der 37-jährigen Schauspielerin gegenüber People.com bestätigt. Nur eine Handvoll enger Freunde und Kates Kinder Joe, 8, aus erster Ehe mit Sam Mendes, und Mia, 12, aus der Ehe mit dem Regieassistenten Jim Threapleton, sollen bei der romantischen Zeremonie anwesend gewesen sein.

Auch ihr «Titanic»-Filmpartner Leonardo DiCaprio war eingeladen und hatte eine ganz besondere Rolle, wie ein Insider der britischen «Sun» erzählt: «Sie hat Leo gefragt, ob er ihren Brautführer macht, weil sie beste Freunde sind.»

Mit Ned Rocknroll, der mit bürgerlichem Namen Ned Abel Smith heisst, ist Kate Winslet seit 2011 liiert. Die Schauspielerin und der Neffe von Multimilliardär Richard Branson lernten sich auf dessen Privatinsel Necker Island kennen und lieben. 

 

Auch interessant